Die Band

Die Soul Catchers sind eine Rock- und Bluesband aus dem Emsland. Um den Songwriter Peter Schwaeke (Guitar, Vocals), dem jede Woche mindestens ein neuer Song aus der Feder fließt, haben sich im Emsland alt bekannte Musiker gescharrt, um es auf der Bühne richtig krachen zu lassen. Neben einigen wenigen Covernummern besteht das Repertoire der Band hauptsächlich aus eigenen Stücken. In diesen werden die unterschiedlichsten Stilrichtungen von Rock, Blues, Boogie bis zu Country und Balladen verarbeitet. Hinter jedem Song steht eine Geschichte, die von der Sängerin Marion Schwaeke mit einer unvergleichlich schwarzen Stimme erzählt wird. Die Soul Catchers gehen bereits auf das Jahre 1994 zurück. Nach ein paar Jahren Pause und einigen Umbesetzungen ist jetzt auf wundersamer Weise wieder die Urbesetzung am Start.

Mitglieder

marion

Marion Schwaeke

Marion Schwaeke kam am 4 Januar 1967 in Aschaffenburg zur Welt. Nach einigen Stationen in verschiedenen Coverbands, engagierten Volker und Peter sie für die Aufnahme von Falling for your Love im Jahre 1994, was als die Geburtsstunde der Soul Catchers gesehen werden kann. Mit ihrer authentisch schwarzen Stimme lebt sie den Blues und den Soul. Immer leidenschaftlich, manchmal wehmütig geht sie mit ganzer Seele in den Stücken auf. Als kurzweilige Entertainerin unterhält sie das Publikum mal melancholisch mal amüsant mit kurzen Geschichten zu den Songs

peter

Peter Schwaeke

Peter Schwaeke, geboren am 21. September 1962 im hiesigen Emsland, begann bereits mit zwölf Jahren, eigene Lieder zu komponieren. Er schreibt die Musik und die Texte für die Soul Catchers. Gleichzeitig ist er der Gitarrist der Band. Seine furiosen Soli sind ein Fest für jeden Rock und Blues Fan. Gleichermaßen phänomenal fließt sein Gefühl direkt von den Fingern in das Instrument, entlockt der Gitarre weinende und schreiende Töne.

volker

Volker Schäfer

Volker Schäfer, der am 3 Juli 1962 im selben Krankenhaus wie Marion geboren wurde, kam nach einer fünfjährigen klassischen Klavierausbildung und einer kleinen schöpferischen Pause bereits mit zarten 15 Jahren zum Blues und Boogie. Bei den Soul Catchers reißt er mit seinem Klavier nicht nur sich selbst, sondern immer auch das Publikum vom Hocker. Sein Soloprogramm findet sich hier volker-schaefer.eu

wally

Wally Trautmann

Wally Trautmann wurde am 30. August 1966 geboren. Er startete schon im jungen Alter von acht Jahren seine Karriere als Schlagzeuger. Mit fünfzehn stieg er in seine erste Band ein und gründete zusammen mit Peter, Marion und Volker die Soul Catchers. Wally ist das Kraftpaket hinter den Trommeln und ein Biest auf den Fellen. Als kompletter und entspannt groovender Schlagzeuger bildet er mit Christian die Rhythmusabteilung. Wally ist außerdem mit der Coverband Since Jimi unterwegs.

christian

Christian Schwesig

Geboren wurde Christian Schwesig am 26. April 1959, zum Bass griff er zum erstmals mit vierzehn Jahren. Seither kann er die Finger nicht mehr von den Saiten lassen. Unumstritten ist er der solidesten und wohl auch besten Bassisten aus dieser Gegend und zusammen mit Wally der verlässliche Motor der Soul Catchers. Übrigens ist Christian auch der Bassist der Classic Rock Band Dirty Fingers www.dirtyfingers-rockclassics.de

Hier gibts was auf die Ohren

00:00
00:00